Coming soon: Neue Aktion







 Letztens haben wirs auf Facebook gepostet, Janine von Büchersüchtiges Herz³ und ich sind auf der Suche nach einem Einhorn, das uns entlaufen ist. Wir haben eine tolle Aktion für euch geplant und das Einhorn sollte mitmachen, aber ähm ja - wie soll ichs sagen.. Es ist verschwunden. Spurlos! Wir haben da aber so mysteriöse, anonyme Tipps bekommen, dass es in ein schwarzes Loch gefallen wäre und nun durch die Zeit reist - ob das möglich ist? Was hat das nur zu bedeuten?

Jedenfalls hat die liebe Melina von Melis Art uns mit Hilfe ihres Katers unterstützt und ein Phantombild gezeichnet von unserem Einhorn, das übrigens auf den Namen "Yomi" hört.
Also falls ihr es seht - bis 04.02. müssen wir es dringend wiederfinden, damit unsere Aktion an dem Tag auch pünktlich starten kann!!











(Rezension) Diabolic - S.J. Kincaid




Diabolic



Autor/in: S.J. Kincaid

Verlag: Arena 
Seiten: 384 Seiten
Preis: 9,99 EUR (TB)


  • Eine Diabolic ist stark.
    Eine Diabolic kennt kein Mitleid.
    Eine Diabolic hat eine einzige Aufgabe: Töte, um den einen Menschen zu schützen, für den du erschaffen wurdest.

    Als Nemesis und Tyrus sich am Imperialen Kaiserhof begegnen, prallen Welten aufeinander. Sie – eine Diabolic, die tödlichste Waffe des gesamten Universums. Liebe ist ihr völlig fremd. Er – der Thronfolger des Imperiums, der von allen für wahnsinnig gehalten wird. Liebe ist etwas, das ihn nur schwächen würde. Dass ausgerechnet diese beiden zusammenfinden, darf nicht sein. Denn an einem Ort voller Intrigen und Machtspiele ist ein Funke Menschlichkeit eine gefährliche Schwachstelle …

    Nemesis und Tyrus. Diabolic und Thronerbe. Ein Mädchen zwischen unbändigem Zorn und ergreifender Liebe, und ein Junge, dem Gefühle das Leben kosten könnten. Eine großes Fantasy-Spektakel, das den Lesern den Atem rauben wird!



    Klappentext - Quelle:  Arena 



Ich bin Buchbotschafter für Marah Woolf !

Hallo meine Lieben, 

heute habe ich doch tatsächlich eine ganz wundervolle Nachricht erhalten. :) 
Und zwar bin ich Buchbotschafterin für Marah Woolf geworden! YAAAAAAHY!!!

Vor kurzem hat der Oetinger Verlag dazu aufgerufen sich als ebendieser Buchbotschafter zu bewerben. Man ist dann speziell für die Bücher von Marah Woolf ein Botschafter und kann tolle Aktionen ins Leben rufen und berichtet fleißig über die neu erscheinenden Bücher von Marah Woolf. 

Ich muss ja sagen, dass ich mich schon ganz doll auf das Erscheinen von "Götterfunke" freue. Ich finde zum einen hört sich der Klappentext einfach wunderbar an und zum anderen ist das Cover ja wohl mal ein mega Hingucker. 

Aber schaut selbst: 





Band 1 
Text von  Marah Woolf
Einbandillustration von Frauke Schneider
„Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht."

Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?

Marah Woolf, Autorin der MondLichtSaga und eine der erfolgreichsten Selfpublisherinnen Deutschlands, jetzt erstmals in einem deutschen Verlag!





Und bei der lieben Marah Woolf gibt es momentan immer wieder was bzgl. Götterfunke zu gewinnen. Schaut doch mal auf ihrer Facebook-Seite vorbei!


Hier schonmal ein klitzekleiner Vorgeschmack auf das Buch:





Jetzt bin ich aber mal richtig gespannt auf eure Meinungen! Freut ihr euch auf das Buch? Werdet ihr es euch kaufen? 
Wie findet ihr das Cover? 







(Rezension) Das tote Mädchen - Steven James




Das tote Mädchen



Autor/in: Steven James

Verlag: Cbt
Seiten: 384 Seiten
Preis: 9,99 EUR (TB)


  • Als ein totes Mädchen im Lake Algonquin gefunden wird, glaubt der 16-jährige Daniel, wie alle anderen auch, dass seine zwei Jahre jüngere Mitschülerin Emily durch einen tragischen Unfall ums Leben kam. Doch bei ihrer Beerdigung hat er eine Vision von ihr, wie sie ihn um Hilfe bittet. Daniel glaubt, dass sie ermordet wurde. Doch keiner will ihm glauben. Es fällt Daniel immer schwerer, zwischen seinen Visionen und der Realität zu unterscheiden. Doch er muss den wahren Killer stellen, bevor dieser wieder tötet ...



    Klappentext - Quelle:  Cbt



(Rezension) Eis wie Feuer - Sara Raasch




Eis wie Feuer



Autor/in: Sara Raasch

Verlag: Cbt
Seiten: 544 Seiten
Preis: 14,99 EUR (broschiert)


  • Sie ist pure Magie

    Drei Monate sind seit der großen Schlacht zwischen dem Königreich Winter und Frühling vergangen, bei der König Angra in die Flucht geschlagen wurde. Thronerbin von Winter, Meira, will vor allem eines: Frieden und Sicherheit für ihr Volk. Doch als die verloren geglaubte Quelle der Magie in den Minen der Winterianer gefunden wird, stellt dies das gesamte Machtgefüge in Frage: Prinz Theron brennt darauf, die Magie als Waffe gegen die Feinde von Winter einzusetzen. Meira jedoch fürchtet die Kräfte, die sie damit entfesseln könnte …


    Klappentext - Quelle:  Cbt



3. Blog-Geburtstag






Hallo meine Lieben, 

wow, ich kann es noch gar nicht glauben. Heute wird mein Blog tatsächlich 3. Jahre alt <3 Als ich mit dem Bloggen anfing hätte ich nie gedacht, dass es sich so entwickeln würde. Ich bin so unglaublich froh, dass es tatsächlich Menschen gibt, die meine Beiträge lesen und denen diese so gut gefallen, dass sie mir und meinem Blog tatsächlich folgen. 

Dafür TAUSEND DANK an euch!!!

Besonders bedanken möchte ich mich aber auch bei meiner lieben Stefanie von "Die Lesetante". Ihr Blog hat mich dazu inspiriert selber zu bloggen. Vor 3 Jahren habe ich über www.tauschticket.de ein Buch von ihr angefragt und auf ihrer Seite habe ich den Link zu ihrem wundervollen Blog entdeckt. Ich habe mir nur gedacht: Wie geil ist das denn? Sowas möchte ich auch machen. 

Gesagt getan! Ich habe meinen Blog erstellt und in den letzten 3 Jahren hat sich so viel getan. Besonders was das Design angeht bin ich doch eher wie ein Chamäleon. Ich liebe es neue Designs und Farben auszuprobieren und so habt ihr schon einige Designs bei mir gesehen :D 
Allerdings muss ich doch gestehen, dass mir dieses hier einfach am Besten gefällt und wohl auch erstmal so bleiben wird :D 

So jetzt komm ich aber mal zum Punkt :D 


Das Gewinnspiel



Was könnt ihr gewinnen?

1 Wunschbuch im Wert von 20 EUR <3 

Wie könnt ihr gewinnen?

* seid Leser meines Blogs (entweder per GFC oder Google+), denn dieses Gewinnspiel soll explizit für meine Blogleser sein <3 

* kommentiert diesen Beitrag und verratet mir welches euer Wunschbuch wäre und ob ihr mir per GFC oder Google+ folgt

* keine Barauszahlung des Gewinns

* habt einen Wohnsizt in Deutschland, der Schweiz oder Österreich


Das Gewinnspiel endet am 31.01.2017 um 20 Uhr







Mein Leben und ich - Baby Blabla die erste

Hallo ihr Lieben, 

fleißige Leser meines Blogs wissen, dass ich Anfang Dezember meine wundervolle Tochter Lana Sophie zur Welt gebracht habe. Deswegen war es im Dezember auch seeeehr ruhig auf meinem Blog. :) 
Nun möchte ich euch gern einen kleinen Einblick geben, was denn im Dezember so bei uns los war. Falls dieser Beitrag gut bei euch ankommt, werde ich immer wieder mal einen Post "Baby Blabla" verfassen. 


Mein Dezember

Ein Kind zu bekomme ist wohl das größte Glück, das sich ein Paar vorstellen kann. Vorausgesetzt man mag Kinder und möchte diese :D 
Ich hatte keine Vorstellung davon wie schlagartig sich ein Leben verändern kann. Gestern warst du noch zu zweit und konntest genau das machen wonach dir gerade der Kopf steht und heute bist du Mama und verantwortlich für ein anderes Leben. Ein ziemlich kleines und hungriges Leben :D 

Nachdem die Geburt schon seeeeehr anstrengend war, kam ich nach 2 Stunden im Ruheraum endlich auf mein Zimmer. Im Gegensatz zu früher, wo man das Kind auf die Babystation "abgegeben" hat bekommt man heute das Babylein von Anfang an mit aufs Zimmer. Ich war wirklich, wirklich hundemüde, aber an Schlaf war für mich nicht zu denken. Denn dieses kleine Wesen, das auf einmal in dem Bettchen neben mir lag, hat meine voll Aufmerksamkeit genossen. Ich konnte gar nicht genug davon bekommen Lana zu betrachten und sie anzufassen. Hinzu kommt auch noch die Angst, dass man einschläft und nicht mitbekommt, wenn irgendwas mit dem Würmchen nicht stimmt. Also habe ich sie mir geschnappt und auf meine Brust gelegt. So konnte ich wenigstens mal 2 Stündchen vor mich hindösen. Und dann geht es aber auch schon los: Windeln wechseln, Füttern, Bäuerchen machen... Und von nichts eine Ahnung :D 
Zum Glück hatte ich ganz wundervolle Krankenschwestern auf der Station, die mir alles in Ruhe erklärten und mir meine Angst nahmen. Gerade die Damen der Nachtschicht waren herzallerliebst! <3 
Es ist schon interessant, wie schnell man sich an die neue Situation gewöhnt. Ja, gewöhnen muss.... Nun stand nicht mehr für mich im Vordergrund: Lesen, bloggen, neue Bücher entdecken, sondern "Geht es dem Baby gut, hat es die Windel voll, mag es was trinken?" 

Der erste Tag zuhause war zugleich wunderschön als auch sehr anstrengend. Denn nun ist man tatsächlich auf sich allein gestellt. Ich hatte das Glück, dass mein wundervoller Mann den ganzen Dezember zuhause geblieben ist und mich tatkräftig unterstützt hat. Ohne ihn wäre ich an mancher Stelle verzweifelt... 

Es bereitet einen nämlich keiner darauf vor, was mit so einem kleinen Knirps alles passieren kann... 
Plötzlich hatte Lana immer ein total verklebtes Auge. Ich hatte natürlich gleich Panik, dass es entzündet ist und sie sich irgendeinen Keim eingefangen hat. Aber nein, es ist lediglich der Tränenkanal, welcher bei Babys manchmal einfach nicht richtig funktioniert. Deswegen tränt das Auge und selbiges ist nach dem Schlafen immer verklebt... 

Und diese Spuckerei.... Man, man... Ich denke jedes Mal: "Wie kann die Kurze zunehmen, wenn sie immer alles wieder ausspuckt?!" Teiweise habe ich das Gefühl, dass es ihr weh tut und das tut einer Mama selber im Herzen weh. Das kann ich euch sagen... Ich habe mich richtig erschrocken als sie das erste Mal schwallartig aus ihrem Bettchen spuckte... Aber auch das: Alles ganz normal... Babys haben einfach noch Probleme mit dem Magenpförtner. Dieser ist wohl noch nicht ganz funktionstüchtig und kann die Nahrung nicht immer zu 100% im Magen behalten. Daher kommt halt schonmal was Retour. 

Witzig ist auch, wie sehr sich die Gesprächsthemen verändern... Egal, ob es dein Gegenüber hören mag oder nicht. Derjenige bekommt auf jeden Fall zumindest eine "Kacka-Geschichte" zu hören. :D Ich kann euch sagen, diese können schonmal echt witzig sein. Für die Eltern... Im nachhinein.... Aber für die Gesprächspartner ist das wohl nicht immer so lustig.... :D 

So dreht sich in meinem Leben nun fast alles um Pipi, Kacka, Fläschchen geben... Aber wie gesagt nur fast. Denn oh Wunder :D Ein Baby kann auch sehr viel schlafen. Mein Mann und ich haben tatsächlich ein ganz ruhiges Exemplar von Baby abbekommen. :D 
Lana schläft viel und schreit nur, wenn sie hungrig ist. Absoluter Luxus kann ich euch sagen. 
Und für mich bedeutet das: Ich kann sogar weiterhin meine Bücher lesen und für euch darüber berichten. Natürlich nicht in dem selben Ausmaß wie vor der Maus, aber immerhin so, dass ich sagen kann: "Ich bin nicht nur noch Mama. Ich kann meine Hobbys noch weiter ausleben" Auch wenn natürlich alles etwas mehr Planung bedarf.... 

Wer von meinen lieben Lesern ist denn eigentlich auch Mama? Wie waren bei euch die ersten Wochen mit Baby? Habt ihr Tipps für frischgebackene Mamas? 

Ich kann euch einen Tipp geben: 

Falls ihr nicht stillen wollt: Schafft euch einen Cool Twister an! Dieses Ding erleichtert euch so einiges :D 




(Rezension) Young Elites * Die Gemeinschaft der Dolche - Marie Lu




Young Elites
Die Gemeinschaft der Dolche


Autor/in: Marie Lu

Verlag: Loewe
Seiten: 416 Seiten
Preis: 19,90 EUR (HC)


  • Nach Legend taucht Bestsellerautorin Marie Lu mit ihrer neuen historischen Fantasy-ReiheYoung Elites in eine Welt voller Magie ein und zeigt eine Heldin, die zwischen Liebe und Dunkelheit gefangen ist.



    Über Nacht verfärbten sich Adelinas wunderschöne schwarze Haare plötzlich silbern. Seit sie das mysteriöse Blutfieber überlebte, ist die Tochter eines reichen Kaufmanns gezeichnet und von der Gesellschaft verstoßen. Aber die Krankheit hat ihr nicht nur eine strahlende Zukunft genommen, sondern auch übernatürliche Kräfte verliehen. Und Adelina ist nicht die Einzige. Die Gemeinschaft der Dolche wird vom König gejagt und gefürchtet, denn mit ihren unerklärlichen Fähigkeiten sind sie imstande, ihn vom Thron zu stürzen. Doch dazu benötigen sie Adelinas Hilfe ...


    X-Men meets Die rote Königin: Eingebettet in eine märchenhafte Welt, die an das Venedig der Renaissance erinnert, erzählt Spiegel-Bestsellerautorin Marie Lu die Geschichte von Adelina, einer sehr komplexen Heldin, die zunehmend von der rachgierigen Dunkelheit, die sie in sich trägt, übermannt wird. Ob ihre Liebe zu Prinz Enzo sie retten kann? Nach dem New York Times-Bestseller Legend der grandiose Auftakt zu einer neuen originellen und actionreichen Fantasy-Trilogie der Autorin.

    Die Gemeinschaft der Dolche“ ist der erste Band der Young Elites-Trilogie.

    Mehr Infos und Extras zu Young Elites unter:
Klappentext - Quelle:  Loewe



(Rezension) Sexy Secrets - J. Kenner




Sexy Secrets
Band 2 


Autor/in: J. Kenner

Verlag: Diana
Seiten: 351 Seiten
Preis: 9,99 EUR (TB)


Dallas Sykes ist berühmt-berüchtigt. Für seine Partys, sein Vermögen und seine Frauengeschichten. Doch der Dallas, den ich kenne, ist ein völlig anderer: Er ist tiefgründig, klug und unwiderstehlich sexy. Sein Blick nimmt mir den Atem, seine Berührung raubt mir den Verstand. 

Unsere Vergangenheit bindet uns aneinander, unsere Geheimnisse hüten wir auf ewig. Es gibt Menschen, die die Macht besitzen, uns zu verletzen. Aber am gefährlichsten ist für uns die Wahrheit.

Dallas ist nur hinter verschlossenen Türen mein. Unsere leidenschaftliche Liebe ist verboten. Und dennoch hat sich nichts je so gut, so richtig angefühlt.
Klappentext - Quelle: Diana



(Aktion) Top Ten Thursday

Hallo ihr Lieben, 

nachdem ich nun einen guten Rhytmus mit meiner kleinen Maus gefunden habe, habe ich mir vorgenommen wieder mehr zu bloggen während sie schläft ^^
Daher mache ich heute auch endlich mal wieder beim Top Ten Thursday meiner liebsten Steffi mit <3 

Das heutige Thema lautet: 



Eure 10 Highlights aus 2016







Meine Highlights <3 

* Nächstes Jahr am selben Tag (erscheint erst im März. Ich durfte es aber vorab lesen)
* Alice im Zombieland
* Das Juwel Die weiße Rose



Was waren denn eure Highlights 2016?





(Rezension) Princess Reality - Noemi Caruso




Princess Reality


Autor/in: Noemi Caruso

Verlag: Twentysix
Seiten: 228 Seiten
Preis: 9,90 EUR (TB)


Princess Reality ist der Beginn einer Trilogie, die sich ein wenig in die Romantasy-Schublade stecken lässt, aber auch dystopische und sehr realitätsnahe Elemente enthält. Die Geschichte eines Landes mit Monarchie und teilweise mittelalterlichen Strukturen, trifft auf Handys und Reality-TV. Während die Weltgeschehnisse ähnlich einem Abgrund zudriften, wie dies unsere eigene Welt tut, kann eine junge Frau ihrem Volk helfen und zeigen, dass die Monarchie nicht alt und verstaubt ist, sondern ernsthaft auf der Suche nach Lösungen ist. Ausgerechnet eine Reality Show über Prinzessin Siara soll die Rettung sein? Das glaubt sie zwar nicht ganz, aber für sie beginnt das Abenteuer ihres Lebens.
Klappentext - Quelle: Amazon