Mein Lesejahr 2016




1. Wieviele Bücher hast du 2014 gelesen?



Ich habe dieses Jahr 122 Bücher gelesen. Eigentlich hatte ich gehofft etwas mehr lesen zu können, aber naja... :)

2. Bestes Contemporary Buch?



Dieses Buch hat mich sooooo geflasht... Ich habe so sehr geweint und auch so viele schöne Lesestunden damit gehabt. Absolut empfehlenswert <3




3. Bestes Fantasy Buch?

Das beste Urban Fantasy Buch :) Ich liebe diese Reihe von Jennifer Estep! 




4. Bestes SciFi Buch?







Das Finale der Luna Chroniken war einfach mega geil :D Ich habe die über 800 Seiten so verschlungen und bin echt traurig, dass es nun vorbei ist... :(


5. Beste Dystopie?




Da gibt es für mich gar keine Diskussion. Ich liebe die Selection Reihe <3<3<3



6. Lieblingsbuch 2016?





Ganz klar: Meine liebe Ava Reed hat mich mit diesem Schätzchen einfach zu 1.000 % überzeugt. Es ist daher zu Recht mein Lieblingsbuch 2016 <3


7. Bestes Cover?


Definitiv:





In echt sieht es noch um ein vielfaches schöner aus :) <3

8. Beste Reihe?






Ohne Worte! Diese Reihe ist einfach HAMMER <3



9. Bester Reihenabschluß?



Tja auch hier muss ich mich wiederholen! Für mich ein wirklich grandioses Finale <3



10. Beste Protagonistin?


Lila Merriweather aus Black Blade ist für mich die beste Prota diesen Jahres <3


11. Liebster Book-Boyfriend? 


Eindeutig Miles aus "Zurück ins Leben geliebt". Er ist sooooooo toll!



12. Bestes Pärchen?


Emma und Vincent aus Paris, du und ich von Adriana Popescu. Sind die beiden nicht einfach toll?! <3


13. Beste Buchverfilmung?

Ich war dieses Jahr leider nicht oft im Kino.... Daher KEINE AHNUNG!


14. Liebstes Genre?


Young/New Adult und Jugend-Fantasy :) <3 Einfach herrlich!

15. Autor, von dem du 2016 die meisten Bücher gelesen hast? 

Jennifer Estep , Jennifer L. Armentrout , Ava Reed 


16. Lieblingsautor 2016? 


Jennifer Estep. Mich konnten ihre Bücher dieses Jahr alle durchweg begeistern. Ich will mehr davon <3

17. Längstes Buch, das du 2016 gelesen hast?

Wie Schnee so weiß von Marissa Meyer. (über 800 Seiten)




18. Buch, das dich am meisten überrascht hat?





Zum einen habe ich das Buch als Überraschung vom Verlag bekommen und zum anderen war ich einfach total positiv von dem Buch überrascht. Ich habe den orientalischen Flair geliebt und bin schon mega gespannt, wie es weitergeht...


19. Buch, das dich am meisten enttäuscht hat? 



Hier habe ich mir einfach viiiiiiel mehr Spannung gewünscht. Leider war es total lahm und so ganz anders als erwartet....



20. Buch, das du 2016 unbedingt lesen wolltest, es aber - warum auch immer - noch nicht geschafft hast? 


Talon Band 3. Das Buch habe ich vorbestellt und seit dem Erscheinen liegt es leider auf meinem SuB. Dabei will ich es doch so unbedingt lesen :D



21. Größte Veränderung (z.B. auf dem Blog, im Lesegeschmack...) 


Das ist wohl die Geburt meiner Tochter Lana Sophie am 03.12.2016. Sie hat mein Leben total auf de Kopf gestellt. Auf die wundervollste Art und Weise, die es gibt. So viel Liebe, die man für einen so kleinen Menschen empfinden kann.....  <3<3<3 



21. Auf welches Buch freust du dich für 2017 am meisten? 


 


Ist das Cover nicht der absolute Hammer??? Ich kann es kaum erwarten es in den Händen zu halten und ich bin so gespannt wie es weitergeht...



22. Hast du deine Leseziele für 2016 geschafft?


Jap :D
 

23. Welche Leseziele hast du für das Jahr 2017?

So viele Bücher, wie möglich lesen :D 




Wie war euer Lesejahr 2016? Worauf freut ihr euch 2017 am meisten?

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe.

    Ein sehr schöner Jahresrückblick, meiner ist auch etwas anders ausgefallen als die letzten 2 Jahre ^^ Von J. Estep möchte ich 2016 auch mehr lesen. ich fand den 1. Black Blade Band richtig toll. Zorn und Morgenröte möchte ich auch gerne lesen (oder hören).

    Deine Enttäuschung stand eine zeitlang auf meiner WuLi, aber hab´s wieder runter geschmissen. Zu viele negative Meinungen :D

    Ich wünsche dir und deiner kleinen Familie einen guten Rutsch ins neue Jahr. Genießt die Zeit mit den Kleinen Knirpsen, sie werden so schnell groß (ich weiß wovon ich rede, meine Große kommt bald in die Pubertät ^^ )

    LG Diana :*

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    zu Selection kann ich dir nur zustimmen. Ich liebe die Reihe und Teil 5 hat mir auch wieder super gefallen.

    Hm, zu Mondprinzessin kann ich dir leider nicht zustimmen. Für mich war es eher ein Flop. Konnte auch vieles nicht nachvollziehen. Da hab ich wohl einfach zu viel erwartet.

    Zu Miles kann ich dir aber ebenfalls zustimmen. Er war wirklich toll. Wobei er sich bei mir einen Platz mit Holder aus der Hopelessreihe teilt.

    Talon hab ich auch gelesen, aber 2 + 3 konnten mich leider nicht mehr ganz so begeistern. Vieles mochte ich da nicht so.

    Herzlichen Glückwunsch zur Geburt. Dann wird sie ja morgen einen Monat alt. Wie süß.


    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Guten Abend,

    ein toller Rückblick.

    Selection liebe ich auch. Habe nur leider den letzten Teil noch nicht gelesen und wollte ihn mir auch nicht kaufen, hoffe das es einen kompletten Schuber geben wird bzw. werde ich sie mir sonst einzeln kaufen.
    Daher habe ich mir den letzten Teil von einer Freundin geliehen. Ich bin schon soooo gespannt.

    Ava Read habe ich mir vor kurzem erst auf meinen Tolino geladen und habe schon viel Gutes gehört. Es soll einen ja wirklich bewegen. War es bei dir auch so? Hat es dich auch so bewegt und zu Herzen gerührt?
    Habe noch keines von ihr gelesen. :/

    "Dein Leuchten" war für mich ein echt super tolles Buch und das Cover sieht viel besser im realen aus und die Geschichte ist noch viel schöner als das Cover. Außerdem mal nicht so extrem kitschig.

    Gruß Sabrina von www.buechertraum.com

    AntwortenLöschen