28. November 2016

(Rezension) Mondprinzessin - Ava Reed




Mondprinzessin


Autor/in: Ava Reed

Verlag: Drachenmond
Seiten: 256 Seiten
Preis: 12,00 EUR (TB)


Lynn bemerkt an ihrem Geburtstag, wie sich auf der Haut ihres Unterarms ein Sternenbild abzeichnet. Die einzelnen Punkte leuchten und Lynn versucht verzweifelt, sie zu verstecken. Als nicht nur die Sterne auf ihrem Arm, sondern auch sie selbst zu leuchten beginnt, ist nichts mehr, wie es war. Dunkle Schatten jagen sie – die Wächter des Mondes. Und sie begegnet Juri, der ihr erzählt, sie sei eine Prinzessin – kein Waisenkind. Trotz Lynns Unglauben folgt sie dem Mondkrieger und stellt sich ihren Verfolgern. Juri verliebt sich in Lynn, doch sie ist einem Prinzen bestimmt und nicht ihm…
Bild und Klappentext - Quelle: Drachenmond



24. November 2016

(Rezension) Frigid - Jennifer L. Armentrout




Frigid


Autor/in: Jennifer L. Armentrout

Verlag: Piper
Seiten: 336 Seiten
Preis: 9,99 EUR (TB)



Schneebedeckte Skipisten, knisternde Romantik und heiße Spannung
Sydney und Kyler sind so unterschiedlich wie Feuer und Eis. Während Kyler eine Frau nach der anderen abschleppt, geht Sydney lieber mit einem guten Buch ins Bett. Trotzdem sind sie seit Kindertagen beste Freunde. Doch als sie bei einem Skiurlaub von einem Schneesturm überrascht werden und in einer abgelegenen Skihütte übernachten müssen, werden alte, stets verdrängte Gefühle neu entfacht. Kann ihre Freundschaft diese Nacht überstehen? Und viel wichtiger: Werden sie die Nacht überstehen? Denn während sich die beiden einander vorsichtig nähern, hat es jemand auf ihr Leben abgesehen …
Bild und Klappentext - Quelle: Piper



12. November 2016

(Rezension) Mein Freund Button - Ross Antony und Sabine Zett


Mein Freund Button





Autor/in: Ross Antony, Sabine Zett

Verlag: Cbj
Seiten: 32 Seiten
Preis: 12,99 EUR (HC)



Freunde machen dich stark!

Koala-Bär Button sucht einen Freund. Er lebt mit anderen Kuscheltieren im Kuscheltierland und wartet sehnsüchtig darauf, endlich zu dem Kind zu kommen, für das er bestimmt ist. Doch wo findet er das Kind, das ihn in sein Herz schließen wird? Nach einigen Abenteuern trifft Button auf einen kleinen Jungen, der Trost braucht und einen Freund, genau wie Button. Er singt ihm das Freundschaftslied vor, und als der Junge ihn umarmt, klopft Buttons Herz auf einmal ganz schnell. Beide spüren sofort, dass sie füreinander bestimmt sind. Denn Freunde geben sich Kraft und gehen Hand in Hand bis ans Ende der Welt.

Bild und Klappentext - Quelle: Cbj



11. November 2016

Buchvorstellung und Interview





Hallo ihr Lieben, 

wie ihr wisst bin ich ein riesen Selection Fan! Und als mich Noemi angeschrieben hat und mich fragte, ob ich gerne ihr Buch lesen möchte konnte ich nicht widerstehen. Denn sie schrieb mir, dass Selection sie irgendwie inspiriert habe und sie vor längerer Zeit meine Rezi zu dem Buch gelesen habe.  

Und mal ganz ehrlich: Das Cover ist doch einfach der Hammer oder?


10. November 2016

(Rezension) Anonym - Poznanski/Strobel


Anonym



Autor/in: Ursula Poznanski und Arno Strobel

Verlag: Wunderlich
Seiten: 378 Seiten
Preis: 19,95 EUR (HC)

Du verabscheust deinen Nachbarn? Du hast eine offene Rechnung mit deiner Ex-Frau? Du wünschst deinem Chef den Tod? Dann setze ihn auf unsere Liste und warte, ob die anderen User für ihn voten. Aber überlege es dir gut, denn manchmal werden Wünsche wahr...
Es ist der erste gemeinsame Fall von Kommissar Daniel Buchholz und seiner Kollegin Nina Salomon, und er führt sie auf die Spur des geheimnisvollen Internetforums "Morituri". Dort können die Mitglieder Kandidaten aufstellen und dann für sie abstimmen. Dem Gewinner winkt der Tod. Aber das Internet ist unendlich, die Nutzer schwer zu fassen. Nur der Tod ist ausgesprochen real, und er ist näher, als Buchholz und Salomon glauben...


Bild und Klappentext - Quelle: Wunderlich




9. November 2016

(Rezension) Little Secrets - M.G. Reyes



Little Secrets
Lügen unter Freunden




Autor/in: M.G. Reyes

Verlag: HarperCollins
Seiten: 304 Seiten
Preis:16,00 EUR (broschiert)

Es klingt wie die Erfüllung eines Traums: Vier Mädchen und zwei Jungs ziehen in ein Haus am Venice Beach. Die Vormundschaft ihrer Eltern sind sie los. Jetzt liegt die große Freiheit vor ihnen. Und so wird die WG zu ihrer neuen Familie. Aber alle sechs haben ein dunkles Geheimnis – das Starlet, die Hackerin und der Sportstar genauso wie die Musikerin, das brave Mädchen und der Außenseiter. Als eine brisante Lüge auffliegt, beginnt ein gefährliches Spiel, bei dem bald jeder nur seine eigene Haut retten will.Wenn der Traum vom Erwachsenwerden zum Albtraum wird …


Bild und Klappentext - Quelle: HarperCollins




8. November 2016

(Rezension) Secrets Was Kassy wusste - Lara de Simone


Secrets
Was Kassy wusste



Autor/in: Lara de Simone

Verlag: Oetinger 34
Seiten: 240 Seiten
Preis: 9,99 EUR (HC)

Band 3: Was Kassy wusste

Seit Maries Tod hat Kassy panische Angst. Nachts schreckt sie immer wieder aus ihren Albträumen hoch. Jemand verfolgt sie. Eine dunkle Gestalt lauert vor ihrem Fenster. Kassy muss herausfinden, was an den Klippen geschehen ist. Wer hat Marie ermordet? Und wird sie die Nächste sein?

Wer ist Freundin? Wer ist Feindin? Wer spielt falsch? Band 3 der mitreißenden „Secrets“-Trilogie mit jeder Menge Thrill und Liebe. Das Besondere der Serie: Die drei Autorinnen Daniela Pusch, Elisabeth Denis und Lara De Simone erzählen dieselbe Geschichte aus den unterschiedlichen Perspektiven von Marie, Emma und Kassy. 
Unterstützt wird „Secrets“ von den Paten Rita Falk und Stefan Valentin.


Bild und Klappentext - Quelle: Oetinger 34




4. November 2016

(Rezension) Dein Leuchten - Jay Asher


Dein Leuchten




Autor/in: Jay Asher

Verlag: Cbt
Seiten: 320 Seiten
Preis: 14,99 EUR (broschiert)

So wunderbar romantisch wie eine heiße Schokolade
vorm Kaminfeuer …

Jedes Jahr zu Weihnachten reist Sierra mit ihren Eltern nach Kalifornien, um dort auf der Familienplantage Weihnachtsbäume zu verkaufen. Doch diesmal wird Sierras Welt auf den Kopf gestellt. Sierra verliebt sich – das erste Mal, unsterblich und mit aller Macht. In Caleb, den Jungen mit den Grübchen, der Weihnachtsbäume verschenkt und eine dunkle Vergangenheit verbirgt, denn Caleb soll seine Schwester angegriffen haben. In seiner Heimatstadt ist er deshalb ein Außenseiter. Sierras Eltern, ihre Freunde, alle warnen sie davor, sich auf ihn einzulassen. Doch Sierra kann nicht glauben, dass Caleb gefährlich ist, und riskiert alles, um ihre große Liebe zu gewinnen …

Bild und Klappentext - Quelle: Cbt