23. August 2016

(Rezension) To all the boys I've loved before - Jenny Han



To all the boys I've loved before 
Autor/in: Jenny Han

Seiten: 352 Seiten
Preis: 16,00 EUR (broschiert)



Wenn Liebesbriefe verschickt werden, die geheim bleiben sollten, ist Chaos vorprogrammiert! Eine Liebesgeschichte von Jenny Han – witzig und wunderbar verträumt. 
Lara Jeans Liebesleben verlief bisher eher unauffällig. Nicht, dass es ihr an Herz oder Fantasie mangelte. Im Gegenteil, Liebeskummer hatte sie schon oft, und unsterblich verliebt war sie auch schon. Einmal sogar in den Freund ihrer großen Schwester. Klar, dass sie das keinem anvertrauen kann. Außer ihrer Hutschachtel. Denn um sich ihrer Gefühle klar zu werden, schreibt Lara Jean jedes Mal einen Abschieds-Liebesbrief, in dem sie so richtig ihr Herz ausschüttet, und legt ihn dort hinein. Diese fünf Briefe sind ein streng gehütetes Geheimnis. Bis zu dem Tag, an dem auf mysteriöse Weise jeder Brief seinen Empfänger erreicht und Lara Jeans rein imaginäres Liebesleben völlig außer Kontrolle gerät …



Bild und Klappentext - Quelle: Hanser Literatur












Hach, ich bin immer noch ganz hin und weg. Ich habe das Buch gestern Abend beendet und muss sagen: Ich habe es total durchgesuchtet!!!! Ich konnte es zu keiner Sekunde aus der Hand legen! 

Lara Jean ist so goldig. So süß und unschuldig und dabei aber auch witzig und eine wahnsinnige tolle Schwestern. Aber auch ihre restliche Familie ist sowas von sympathisch. Egal ob ihre zwei Schwestern (obwohl ich die Kurze, Kitty, hier viel lieber mochte) oder aber ihr Dad. Nach dem Tod ihrer Mutter übernahm dann ihre ältere Schwester Margot die Führung. Doch die geht jetzt nach Schottland zum Studieren und Lara Jean muss nun die große Schwester mimen. Das macht sie auf jeden Fall echt toll auch wenn sie nicht so organisiert ist wie Margot. 

Der Schreibstil von Jenny Han ist richtig toll. Sie hat mich von Anfang bezaubert und mit ihren wundervollen Ideen und Worten in den Bann gezogen. Wie gesagt, ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen und ich muss jetzt einfach wissen wie es weitergeht. Also werde ich mir wohl die englische Ausgabe bestellen  müssen :D 


Ein absolut fantastisches Buch, welches man nicht mehr aus der Hand legen mag. Lara Jean muss man einfach mögen <3 

Ganz klare Leseempfehlung und 5 von 5 Punkten!







Kommentare:

  1. Tolle Rezi! Jetzt habe ich richtig Lust auf das Buch :-)

    Ganz liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass es dir gefallen hat, ich mochte das Buch auch sehr :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir liegt das Buch noch auf dem SuB, ich bin mal gespannt wie es mir gefällt :) Deine Rezi klingt ja schon mal übezeguend.

    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen
  4. Hey Sonja :)

    ich schleiche jetzt schon länger um dieses Buch herum und weiß einfach nicht, ob ich es lesen soll. :D Dank dir, würde ich es jetzt am liebsten sofort lesen. :D

    Liebste Grüße,
    Tati

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab es schon vor längerer Zeit auf Englisch gelesen und fand es super, deshalb muss ich auch dringend mal die Fortsetzung lesen. Aber vorher kommt noch mal ein Reread :)
    Schön, dass es dir auch gefallen hat.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sonja,
    ich wusste nicht so genau, ob ich das Buch lesen möchte oder nicht, aber jetzt habe ich mich heute spontan dazu entschlossen es mal mit dem Hörbuch zu versuchen. Ich fahre am Sonntag wieder recht lange mit dem Auto und morgen auch mit dem Zug, da bietet sich das vielleicht an. :) Vielen Dank für deine schöne und vor allem überzeugende Rezension.

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen