(Rezension) Shadow Falls After Dark 3 - C.C. Hunter




Shadow Falls After Dark

Im Dunkel der Nacht

Autor/in: C.C. Hunter

Aus dem Amerikanischen von Tanja Hamer
Verlag: FJB
Seiten: 596 Seiten

Preis: 14,99 EUR (TB)







›Im Dunkel der Nacht‹ ist der krönende Abschluss der After-Dark-Serie von Erfolgsautorin C. C. Hunter: wunderschön und unglaublich spannend. 

Vampir-Mädchen Della Tsang weiß nicht, wo ihr der Kopf steht. Alles scheint aus den Fugen geraten zu sein: Chase Tallman, der Junge, in den sie sich verliebt hat, ist spurlos verschwunden. Die FRU - für die Della unbedingt als Ermittlerin arbeiten will - zweifelt an ihrer Loyalität. Und der Mordverdacht, der auf ihrem Vater lastet, scheint die Familie langsam auseinanderzureißen. Della wird klar, dass sie jetzt Himmel und Hölle in Bewegung setzen muss, um das Verbrechen endlich aufzuklären. Vielleicht kann der Geist ihrer Tante noch einmal helfen … 
Tief in ihrem Herzen hofft Della, dass sich auch Chase wieder bei ihr meldet, wenn sie erst mal das Shadow Falls Camp verlässt und nicht mehr unter der ständigen Aufsicht des Campleiters Burnett steht. Denn welches Geheimnis verbirgt Chase eigentlich? Und wird es für ihn und das Vampir-Mädchen Della endlich ein Happy End geben?

›Shadow Falls After Dark: Im Dunkel der Nacht‹ ist der dritte Roman aus der beliebten Fantasy-Serie rund um das Vampir-Mädchen Della und die Welt im Shadow Falls Camp.





Bild und Klappentext - Quelle: FJB













Vielen lieben Dank an den FJB Verlag für das Rezensionsexemplar! <3 





Della ist auf der Suche nach dem wahren Mörder ihrer Tante, denn sie glaubt nicht, dass es ihr Vater war. Chase taucht wieder auf und will bei der FRU einsteigen, um ebenfalls den wahren Mörder zu finden. Denn er glaubt, dass es nicht Della's Onkel war, der Bao Yu umgebracht hat. Ausserdem will er um jeden Preis Della zurückgewinnen.... Doch auch Steve ist wieder da...

Della ist und bleibt einfach mein absoluter Liebling. Denn sie ist tough und weiß genau was sie will und was sie eben nicht will. Naja, ausser bei Chase. Da ist sie genauso unsicher wie jedes andere Mädchen auch. Kann sie ihm vertrauen? Will sie ihm vertrauen? Liebt sie ihn oder ist es nur ihre Verbindung, die ihr Herz jedes Mal schneller schlagen lässt, wenn er sie aus Versehen berührt? 
Diese innere Zerrissenheit von Della ist genau das, was die Sache zwischen ihr und Chase so speziell und so spannend macht. Die beiden zusammen lassen einfach mein Herz aufgehen und ich habe immer mit Chase mitgefiebert und gehofft, dass Della endlich erkennt, wie toll Chase doch ist :D 

Die Story ist allerdings eher etwas lahm, dafür dass es das große Finale der Spinn off Reihe zu Shadow Falls Camp ist. C.C. Hunter hätte sich an einigen Stellen lieber etwas kürzer fassen sollen bzw. hätte man manche Passagen auch ganz weglassen können. Denn im Mittelteil zieht sich das Buch doch seeeeehr. 

Aber auch wenn lange nicht wirklich Spannung aufkommen wollte, konnten mich Della und Chase einfach mit ihrem Charme und ihrem Witz einlullen und mir dennoch wundervolle Lesestunden bescheren. Besonders das Ende wird dann doch richtig spannungsgeladen und ich konnte die Seiten gar nicht schnell genug umblättern. Hier hat C.C. Hunter genau meinen Nerv getroffen und hat mich mit ihrem einnehmenden Schreibstil mal wieder absolut begeistern können. 







 

Trotz eines eher lahmen Mittelteils konnte mich das Finale zu Shadow Falls After Dark begeistern! Ich liebe Della und Chase und bin schon traurig, dass es nun vorbei ist. Ich hoffe jetzt einfach mal, dass C.C. Hunter noch ein Spinn off mit Miranda und Perry schreibt. Denn diese Geschichte scheint auch noch nicht wirklich zu Ende zu sein... :D
Im Dunkel der Nacht bekomm von mir  4 von 5 Punkten!






Kommentare:

  1. Huhu Sonja,

    erst einmal: eine sehr tolle Rezi ;)
    Ich lese gerade auch das Buch und bisher bin ich begeistert :D Es ist wie du sagst in der Mitte etwas lahm, aber es scheint ja wieder besser zu werden ;) Dann habe ich noch Hoffnung. Ich habe sogar gehört, dass C. C. Hunter Bücher über Miranda geschrieben hat. Vielleicht werden diese auch noch übersetzt.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jenny.

      Oh das wäre natürlich mega klasse <3<3<3 Ich finde Miranda auch so toll :)

      Löschen