Blogtour The Returned - Seth Patrick





Hallo ihr Lieben,

herzlich Willkommen zu unserem Blogtourauftakt zu "The Returned" von Seth Patrick. 
Ich darf euch heute das Buch näher vorstellen und hoffe sehr, dass ich euch neugierig machen kann :) 




DAS BUCH








  • The Returned – Die Vergangenheit kehrt zurück basiert auf der gleichnamigen TV-Serie. Europaweit hochgelobt, mit einem Emmy Award ausgezeichnet und in den USA in Form eines Remakes ausgestrahlt, wird demnächst die zweite TV-Staffel folgen. Horror trifft auf Mystery und Thriller – eine Geschichte, die viele Fragen aufwirft und gerade aufgrund der fehlenden Antworten umso mehr Grusel erzeugt.



    In einer idyllischen Kleinstadt in den französischen Alpen kehren plötzlich längst verstorbene Bewohner zurück. Allerdings nicht als blutrünstige Zombies, sondern als scheinbar ganz normale Menschen – unverändert, seit sie gestorben sind. All diese Wiederkehrer wissen zunächst nicht, dass sie gestorben sind und wollen nun ihr altes Leben wieder aufnehmen. Das es so jedoch nicht mehr gibt ...



    Die 15-jährige Camille erwacht frierend und allein in den Bergen. Sie weiß nicht, wie sie hierhergekommen ist – und dass sie vier Jahre zuvor bei einem Busunfall gestorben ist ...
    Simon, der am Tag seiner Hochzeit ums Leben gekommen ist, kehrt in die Stadt zurück und muss feststellen, dass seine Verlobte inzwischen mit einem anderen Mann zusammen ist. Eifersucht und Wut machen sich in ihm breit ...
    Victor, ein kleiner Junge, der vor 35 Jahren von Einbrechern ermordet wurde, irrt völlig verloren durch die Stadt und wird von der alleinstehenden Julie aufgenommen. Doch der rätselhafte Junge weigert sich zu sprechen ...




    DAS COVER




Sowohl auf dem deutschen als auch auf dem englischen Cover ist der kleine Junge zu sehen. Im großen und ganzen unterscheiden sich die beiden Cover nicht wirklich und das finde ich auch gut.

Ich persönlich finde den Jungen auf dem Cover irgendwie gruselig :D Gerade in Verbindung mit dem Klappentext wirkt er doch sehr strange. Wenn man das Buch dann auch noch liest wird dieses gruselige Gefühl nur verstärkt. Denn mir war der Junge das ganze Buch über irgendwie nicht ganz geheuer... Von daher finde ich das Cover sehr passend!



DER AUTOR




Seth Patrick

Autor

Seth Patrick wurde in Nordirland geboren. Nach seinem Studium in Oxford und mit einem Mathematik-Abschluss in der Tasche, arbeitete er dreizehn Jahre lang als Programmierer am vielfach ausgezeichneten Computerspiel Total War mit, ehe er sich ganz dem Schreiben widmete. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in England.

Quellenangabe Bild und Text: Loewe Verlag

Seth Patrick hat natürlich auch seine eigene Autorenseite. Diese findet ihr hier.


Ein anderes Werk von Seth Patrick ist zum Beispiel Reviver. Dieses ist letztes Jahr im Blanvalet Verlag erscheinen und ist ein Thriller. 













Wer fleißig Netflix schaut, der weiß, dass es The Returned auch als TV Serie gibt. Einmal gibt es das Original und dann gibt es seit neuestem ein amerikanisches Remake. Mehr dazu erfahrt ihr aber noch im Laufe der Blogtour. :) 


Und hier sind unsere Tourdaten: 


01.03.
Buchvorstellung
Hier bei mir!

02.03.
Charaktersteckbriefe

03.03
Handlungsort

04.03
Wiederkehr

05.03
 Geister

06.03.
Lesung 

07.03
Vergleich zur Serie

08.03
Rezension 




DAS GEWINNSPIEL

Ihr könnt natürlich auch etwas gewinnen. :) Der Loewe Verlag hat jeweils für jeden Blog ein Exemplar zur Verfügung gestellt und ich packe an dem heutigen Tag meine Ausgabe noch dazu. Ihr könnt also heute auf meinem Blog 2 Ausgaben von "The Returned" gewinnen. 

Was müsst ihr dafür tun? 

Beantwortet einfach folgende Frage:

Warum wollt ihr das Buch lesen?

Das Gewinnspiel endet am 15.03.16 um 23:59 Uhr. Die Gewinner werden am nächsten Tag auf dem jeweiligen Blog bekannt gegeben.


Teilnahmebedingungen: 

Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten
Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden(Gewinnerpost)
Keine Barauszahlung der Gewinne möglich
Keine Haftung für den Postversand
Versand der Gewinne innerhalb Deutschland
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen





Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    ich möchte das Buch gerne lesen weil mein Freund von der serie sehr begeistert war. Das kommt nicht oft vor und ich denke mir das Buch dazu ist bestimmt viel besser. :) Scheinbar sind die Leute ja ganz normal als sie zurück kehren. Und das mact für mich den Reiz aus. Das es keine typische Zombiegeschichte ist. Bin gespannt was sich dahinter verbirgt.

    Lg Isabelle
    isabelle.wendler[at]gmx.net

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    vielen Dank für deinen Beitrag, wenn ich nicht schon so neugierig gewesen wäre, wäre ich es spätestens jetzt :D
    Ich würde es unheimlich gerne lesen, weil ich schon immer mysteriöse Geschichten mag. Wayward Pines, Lost, the Leftovers... Was da so kommt wird verschlungen ;)

    LG
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,

    ich geb dir absolut recht, der Junge sieht wirklich ziemlich gruselig aus. Ehrlich gesagt hat mich das Cover allgemein auch nicht wirklich angesprochen, weil es für mich nach einem Zombie-Buch aussieht und von denen bin ich nicht unbedingt ein Fan. Aber der Inhalt klingt so gut, dass das Buch irgendwie trotzdem auf meiner Wunschliste gelandet ist. Auf der einen Seite ist die Vorstellung, dass verstorbene Menschen zurückkommen und gewissermaßen noch eine Chance bekommen ja etwas gutes, auf der anderen Seite aber auch irre gruselig, zumal das Leben rund um sie herum ja weiter gegangen ist. Da ich diese Idee bisher auch nirgendwo sonst gelesen/gesehen habe, bin ich echt gespannt drauf. Die Serie reizt mich auch, aber da ich eher lese als Fernsehen gucke ist das Buch wahrscheinlich eher was für mich^^

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    also auch wenn ich das Cover auf den ersten Blick nicht extrem besonders finde, hat es doch irgendwas ansprechendes und mich auf den zweiten sofort neugierig auf die Geschichte gemacht.
    Im Verbindung mit dem Klappentext bekommt der Junge definitiv eine leicht gruselige Komponente und passt deshalb perfekt.
    Die Geschichte klingt richtig spannend und fesselnd, und vor allem klingt es nicht nach Zombies, dennn die mag ich nicht besonders, weshalb ich das Buch wirklich gerne lesen möchte.

    lg, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Guten morgen liebe Sonja
    Ich würde das Buch gerne lesen weil es super spannend klingt. Ich steh aktuell total auf mystery und Geheimnisse. Auch möchte ich die Serie gerne gucken aber och lese immer gerne erst das Bich und gucke dann die Serie
    Ich vin ja gespannt wie weit Serie und Buch abweichen

    Lieben Gruß
    Tina
    Meinbuchmeinewelt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde das Buch unheimlich gerne lesen, da mein Freund und ich bis gestern die Serie geschaut haben und diese uns absolut gefesselt hat. Da Bücher in der Regel besser als Verfilmungen sind habe ich große Erwartungen, es wäre sicher ein tolles Buch für uns, um es zusammen zu lesen :)

    Lg Anni

    Facebook : Anni Ca

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde das Buch unheimlich gerne lesen, da mein Freund und ich bis gestern die Serie geschaut haben und diese uns absolut gefesselt hat. Da Bücher in der Regel besser als Verfilmungen sind habe ich große Erwartungen, es wäre sicher ein tolles Buch für uns, um es zusammen zu lesen :)

    Lg Anni

    Facebook : Anni Ca

    AntwortenLöschen
  8. Hey!
    Da mache ich doch gerne bei dem Gewinnspiel mit :D Warum ich es lesen möchte? Ich habe zum ersten Mal auf der Frankfurter Buchmesse in der Verlagsvorschau von dem Buch gehört und da klang es schon spannend. Deswegen möchte ich es jetzt lesen :) Hoffentlich habe ich Glück :D

    Viele Grüße,
    Sanja

    secrets.of.nobody.email@gmail.com

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen Sonja,

    bin über FB auf die Blogtour gestoßen. Schöner Beitrag von dir. Macht mich echt neugierig. Mehrere gute Gründe, warum ich das Buch lesen will sind:

    1. Ich hab kein Netflix, kann also die Serie nicht schauen :-)

    2. Ich liebe abgefahrene Geschichten, die irgendwie anders sind. Und dieses Buch scheint genau das wieder zu sein, so eine Mischung aus Mystery, Thriller und Horrorelemente ohne dass man wirklich sagen kann, wozu es nun gehört.

    3. Na ja, der Autor ist Ire. Und war mal Softwareprogramierer von einem mir bekannten Spiel.

    Also wenn das nicht drei gute Gründe sind?!

    Ich wünsche allen noch einen schönen Tag

    Schuhuu und liebe Grüße
    buchkauz

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sonja, die erste Folge der Serie habe ich vor einiger Zeit im TV gesehen und fand die Idee genial. Die restlichen Folgen habe ich - bin eher ein Fernsehmuffel - verpasst. Dass es "The Returned – Die Vergangenheit kehrt zurück" als Buch gibt, wusste ich nicht. Die Geschichte verspricht extrem spannend zu sein und sie zu lesen, fände ich noch besser, als sie zu gucken. Darum bin ich gerne dabei. LG Hen

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sonja,

    schon als ich das Buch das erste Mal gesehen habe, wusste ich, dass ich es unbedingt lesen muss. Irgendwie zog mich das Cover magisch an. Ich finde den Jungen richtig gruselig....als ich dann auch noch den Klappentext las und der sich richtig spannend und interessant anhörte, war ich mir ganz sicher.....ich muss dieses Werk unbedingt haben.
    Also, somit wäre ich gerne im Lostopf....

    Lg. Heike vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    toller Beitrag vielen Dank. Ich kenne bereits die Serie davon. Von der Serie war ich auch schon sehr begeistert. Die Idee ist mal eine neue und macht diese Thematik sehr spannend. Da ich gerne wissen, möchte wie die Geschichte so aufgebaut ist würde ich gerne das Buch lesen. =)
    Liebe Grüße Jeannine M.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Sonja,
    hu, das Buch klingt aber wirklich unheimlich, aber die Story reizt mich, Ich stelle es mir ziemlich interessant und spannend vor und lasse mich gern davon überzeugen. Dass es im Loewe Verlag erschienen ist, tut sein Übriges :D Außerdem muss es ja ansatzweise gut sein, wenn es als Serie übernommen wurde. Bin gespannt!

    Liebe Grüße,
    Noemi

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,
    Ich möchte das Buch unbedingt lesen, weil der Klappentext sowohl spannend klingt als auch neugierig macht :)

    AntwortenLöschen
  15. Huhu,
    ich kenne zwar die Serie nicht und bin auch nicht unbedingt der Horror-Typ, aber denke mal, dass es sich bei dem Buch und dem Genre-Mix um eine ziemlich gute Mischung handelt und es klingt einfach spannend! Würde gerne herausfinden, was da so vor sich geht! ;)
    Liebe Grüße
    Elchi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Sonja,
    vielen Dank für diese tolle Vorstellung.
    Die Serie habe ich nicht geschaut, dafür fehlte mir in der Zeit die Zeit *g*
    Ich möchte dieses Buch aber gern lesen, weil es sehr ansprechend klingt. Auch das Cover sieht richtig interessant aus. Ich denke, dass es ein spannendes Buch ist, welches mich bestimmt mitreißen kann.
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,

    ich bin schon auf die Serie aufmerksam geworden und würde sie mir sehr gern anschauen, aber vorher würde ich noch gern das Buch lesen :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  18. Weil ich die Serie auch so toll finde, ich bin gespannt, ob das Buch da mithalten kann.

    LG

    freiwelt(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  19. Huhu,

    nun sorry Bezahl-TV habe ich nicht für meine Familie und mich nicht

    Ist so ähnlich angelegt wie "Fiedhof der Kuscheltiere" wenn dieser Vergleich erlaubt ist.

    Nur jetzt mit Menschen statt Tiere....was ich bis jetzt gelesen habe genau meine Leserichtung.

    Hm für mich schaut der Junge eher unscheinbar aus, aber.......bei den Infos...werde ich mir wohl die Kids bald mit anderen Augen betrachten in unserer Nachbarschaft..hihi..

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  20. Halloi :)

    Ich hab erst vor einiger Zeit erfahren, dass es auch ein Buch zur Serie gibt (oder war das Buch etwa vor der Serie da?). Was mich brennend interessieren würde (und deshalb muss ich es einfach auch lesen ^^), ob diese düstere, gruselige Atmosphäre ebenso fantastisch rüber gebracht wird :)

    Liebe Grüße!
    Eva von Astis Hexenwerk

    AntwortenLöschen
  21. Huhu liebe Sonja,

    durch Ally bin ich auf eure Blogtour aufmerksam geworden und wollte doch direkt mal vorbeischauen.

    Das Buch klingt wirklich gut. Geister sprechen mich irgendwie schon eine ganze Weile an. Ohne auch nur einen Klappentext zu solchen Büchern zu kennen, ist ein gewisser Gruselfaktor vorprogrammiert und das liebe ich. Bücher über Geister treten eher seltener auf und gehen in der Fanatasy-Mystery-Welt, wie ich finde, sehr verloren. Sie werden von Vampiren und Telepathen, Werwölfe und anderen fantastischen Wesen überrannt. Ein Grund mehr, warum ich "The Returned" lesen möchte. Und nach deiner Vorstellung bin ich wirklich sehr gespannt darauf. Es klingt spannend, mystisch, gruselig und steigert meine Neugier.

    Liebe Grüße, Caterina :)

    AntwortenLöschen
  22. Huhu!

    Eine tolle Vorstellung *_* Ich finde auch der Junge sieht ein bisschen gruselig aus. Aber er erinnert mich unheimlich an den Schauspieler Thomas Brodie-Sangster :D Diese riesigen Augen, die einen zwar unschuldig anblicken, aber irgendwie undurchdringlich sind. Gruselig!
    Ich hab das Buch schon vor ein paar Wochen auf der Seite des Verlags gesehen und war sofort hin und weg! Es wirkt selbst ohne den Klappentext gruselig und vermittelt eine etwas düstere Stimmung. Und ich liebe solche Bücher!

    Alles Liebe
    Henny von Bellezza-Ribelle

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,
    ich möchte das Buch lesen, weil es gruselig klingt. Die Serie habe ich nicht gesehen, aber ich sehe eh fast keine Serien und lese viel lieber und auf dieses Buch bin ich neugierig.

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen
  24. Hallo ,

    ich möchte dieses Buch lesen weil klingt interessant ,
    gruselig und spannend auch Cover ist gruselig .
    Ich bin gespannt wie es weiter geht.

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  25. Hi,
    Das Buch klingt so spannend und mystisch. Ich liebe Geschichten mit Gänsehaut-Garantie.
    Liebe Grüße Doreen

    AntwortenLöschen
  26. Hey Sonja =)

    Ich muss das Buch einfach lesen. Ich habe bereits die erste Staffel auf Netflix gesehen (das Original) und ich finde die Idee und Umsetzung einfach nur genial *.* Ich bin auch am Überlegen ob ich das Remake noch gucke ^^
    Also aufgrund dessen MUSS ich das Buch einfach lesen <3

    Liebe Grüße
    Sunny <3

    AntwortenLöschen
  27. Hi,
    zunächst habe ich ja erst einmal die Ankündigung zur Blogtour weiter geklickt, denn das Cover machte auf mich den Eindruck, dass dieses Buch in Englischer Sprache sei, und mein Englisch ist nun wirklich nicht so gut, dass mir das Lesen eines ganzen Buches Freude bereiten würde. Aber nun habe ich mich doch ein wenig mit dem Buch beschäftigt, denn ich mag alles Mysteriöse, und nachdem ich nun weiß, dass ich mich geirrt habe und das Buch in Deutscher Sprache verlost wird, bin ich Feuer und Flamme :)

    Ja, ich bin angefixt und möchte das Buch sehr gern lesen :)

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünsch ich euch!
    Elke

    AntwortenLöschen
  28. Hallo,

    ich kannte bisher nur die Serie, die ich schon ziemlich lange mal anschauen möchte und finde es toll, dass es nun auch ein Buch dazu gibt... die Idee klingt wirklich toll und ich würde das Buch gerne lesen ;)

    LG (PPS13743@ku.de)

    AntwortenLöschen
  29. Hi,

    ich habe das Buch vor ein paar Tagen erst entdeckt. Der Klappentext hat mich sofort magisch angezogen. Am Wochenende habe ich dann bei Dani von Lesemonsterchens Buchstabenzauber ihre Rezension entdeckt. Sie war so unglaublich begeistert, dass das Buch direkt auf meiner Wunschliste gelandet ist :) Eure Blogtour habe ich leider verpasst. Ich habe sie heute erst gesehen. Da das Buch super spannend klingt, werde ich aber bei allen Blogs noch vorbeischauen und lesen, was ihr noch so von dem Inhalt preisgebt :)

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  30. Weil ich das Thema sehr spannend finde und durch die Blogtour sehr neugierig darauf gemacht wurde.

    daniela.schiebeck (at) t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen