11. Januar 2016

(Rezension) Love&Lies Alles ist erlaubt - Molly McAdams


Love & Lies 
Alles ist erlaubt


Autor/in: Molly McAdams

Verlag: Heyne
Seiten: 416 Seiten
Preis: 8,99 EUR (TB)



Hier kaufen:







Nachdem sie in der Vergangenheit hintergangen und verletzt wurde, will Rachel lieber als verrückte Katzenlady ein einsames Dasein fristen, als jemals wieder einem Typen zu vertrauen. Schon gar nicht einem umwerfend gut aussehenden Bad Boy mit Tattoos und Harley - wie Undercover-Cop Logan »Kash« Ryan. Doch wenn er sie mit seinen stahlgrauen Augen ansieht, muss Rachel ihre gesamte Willenskraft aufwenden, um seinen sexy Körper nicht mit ihren Blicken zu verschlingen ...


Bild und Klappentext - Quelle: Heyne









Erstmal möchte ich mich ganz herzlich bei dem Heyne Verlag für das wundervolle Rezensionsexemplar bedanken! <3 




Love & Lies hat mich sofort angesprochen. Das Cover und der Klappentext sind genau nach meinem Geschmack. 
Als ich es dann begonnen habe konnte ich tatsächlich nicht mehr mit dem Lesen aufhören. Ich war sofort in der Geschichte drin und Rachel und Kash sind fantastische Protagonisten. Abwechselnd wird aus der Sicht der beiden geschrieben und damit hat Molly McAdams genau meinen Geschmack getroffen. 
Rachel hat es absolut nicht leicht in ihrem Leben gehabt, dennoch ist sie ein wundervoller Mensch und ich fand sie wahnsinnig sympathisch. Ihre Freundin Candice ist auch ein toller Charakter. An den richtigen Stellen ist sie dann doch eine super Freundin, auch wenn sie das nicht immer so super hinbekommen hat. 

Kash ist ein Undercover Polizist und daher kann er Rachel natürlich nicht sagen, wer er wirklich ist. Eigentlich ist er der Meinung, dass er keine Beziehung führen dürfte, aber er ist Rachel einfach von Anfang verfallen. Normalerweise finde ich es ja nicht so toll, wenn Protagonisten sich so schnell so heftig verlieben. Aber den beiden nehme ich es einfach ab. Es ist authentisch und ich konnte gut nachvollziehen, wie die beiden sich fühlen. Manchmal verliebt man sich eben ziemlich schnell und ziemlich heftig und wenn es gut geschrieben ist, finde ich es auch gar nicht so schlimm. 

Ausserdem ist das Buch nicht nur von Gefühlen und Sex gefüllt. Es gibt tatsächlich auch Spannung und Action und das ist auch genau das, was das Buch so besonders macht.  
Das Ende ist wahnsinnig gemein und ich kann einfach nicht glauben, dass die Autorin uns so zurücklässt... :D 
Ich werde Band 2 auf jeden Fall lesen und freue mich schon wahnsinnig drauf. Ich muss einfach wissen, wie es weitergeht!!!








Ein wundervolles Buch mit vielen Gefühlen, Spannung und Action. Die Protagonisten sind authentisch und liebevoll. Man kann dieses Buch einfach nur lieben! 

Love & Lies bekommt von mir 5 von 5 Punkten!











Kommentare:

  1. Super schöne Rezension - dank dir wandert das Buch direkt auf meinen Wunschzettel <3
    Liebste Grüße, Patchi :)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen =)

    meine Rezi ist auch gerade online gegangen und da wollte ich doch direkt mal schauen wie es anderen gefallen hat =). Wir sind hier genau einer Meinung. Ich fand das Buch auch super! Es ist einfach eine super Mischung!
    Mein ziemlich einziger Kritikpunkt ist Candice, mein Gott, die hat mich echt genervt. Ich finde als beste Freundin leider völlig untauglich =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da muss ich direkt mal bei deiner Rezi schauen <3

      Stimmt, die war echt unter aller Kanone....

      Löschen
  3. Schöne Rezension :)
    Mit dem Buch liebäugle ich schon eine Weile. Da ich mich aber eigentlich mit Neuzugängen zurück halten will ... *pfeif* Aber nachdem ich das jetzt gelesen habe, hat das Buch zumindest den ersten Schritt schonmal geschafft: Nämlich den auf meine Wunschliste ;)
    Lieben Gruß,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warte nicht zulange ;) Es ist eines meiner Highlights der letzten Monate..

      Löschen
  4. Hallo liebe Sonja :)

    Eine wirklich schöne Rezension. Ich freu mich nun umso mehr auf das Buch. Ich hatte es heute im Postkasten und wenn ich es mir so überlege ... ich könnte ja mal kurz reinlesen. Aber ich hab Angst das es dabei nicht bleiben wird. :D
    Übrigens auch alles alles Gute zum Bloggeburtstag, ich hoffe es ist okay, dass ich das mal hier mache^^. Da ich bei dem Gewinnspiel aber nicht mitmachen möchte und anderen den Vortritt lasse, bei den tollen Gewinnen, dachte ich es wäre okay wenn ich das schnelle hier schreibe. :)
    Auf weiter tolle Jahre!

    Liebe Grüße ♥
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Rezension :)
    Ich habe Love&Lies auch vom Verlag als Rezensionsexemplar erhalten, da ich bei einer Blogtour mitmache, die heute angefangen hat. Und mir hat es auch echt gut gefallen. Hätte ich ehrlich gesagt, gar nicht gedacht :D
    Das liegt wohl vor allem an der Action und der Spannung, ein reines "Beziehungsdrama" hätte mich nicht so überzeugt bzw. hätte ich eher langweilig gefunden. Mal schauen, wie es in Teil zwei weiter geht, allzu lange dauerts ja nicht mehr :)
    Liebe Grüße
    Selina :)
    von Selina’s Book Obsession

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sonja,

    tolle Rezi. Ich kann dir da auch in allem zustimmen. Mir ging es ganz genau so mit dem Buch :)
    Ich hab deine Rezi auch bei mir verlinkt <3

    Alles Liebe<33 Fühl dich gedrückt!

    http://nickisbuecherwelt.blogspot.de/2016/03/rezension-love-lies-alles-ist-erlaubt.html

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Liebes,

    deine Rezension liest sich toll! Mir hat Love & Lies auch gut gefallen. Band 2 fand ich absolut spitze! Es wird soooo spannend! Ich bin schon gespannt, wie dir der Folgeband gefällt!

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen