4. August 2015

Gemeinsam lesen




 
 
Hallo ihr Lieben,
 
ich dacht mir, ich mache heute nochmal bei der Aktion "Gemeinsam lesen", welche heute bei Schlunzenbücher stattfindet.


 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



     title=
 
Ich lese gerade "The Fill-in Boyfriend" von Kasie West und bin auf S. 183


 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

 "Don't worry about them. Close your eyes."
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
 
Also die ersten 100 Seiten sind echt ziemlich lahm und ich muss sagen, dass das ganze Buch schon irgendwie seeeeeehr teeniemäßig ist. Aber irgendwie ist es mittlerweile ganz süß und es macht Spaß es zu lesen. Mein Lieblingsbuch wird es aber nicht warden...

4. Gibt es ein Szenario (egal ob Ort, Geschichte, Person, etc.) dass ihr noch nie in einem Buch gehabt habt, aber gerne mal lesen würdet?
 
Bis vor kurzem hätte ich noch gesagt: Ich hätte gern mal ein Buch, wo die Prota ihren Freund mit dem besten Freund hintergeht und sich in ihn verliebt. Aber mit Thoughtless von S. C. Stephans ist der Zug jetzt wohl abgefahren :D
 
 


Kommentare:

  1. Hi meine Liebe :)

    Das Buch steht auch auf meiner engl. WuLi, aber nach deiner Meinung dazu bin ich noch am überlegen. Lahme Bücher mag ich nämlich so gar nicht ^^

    Deine Antwort auf Frage 4 finde ich süß xD Wobei ich da definitiv keine 2. Kiera bräuchte xD

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Sonja,

    du hast ein sehr schönes Blogdesign :)
    Dein Buch sagt mr leider gar nichts, aber ich lese auch eher ungern in diesem Genre ^^ Dennoch wünsche ich dir noch eine süße Lesezeit mit deinem Buch!

    Liebste Grüße,
    maaraavillosa <3

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,

    deine aktuelle Lektüre sagt mir leider gar nichts :( Aber wenn du nicht mega begeistert bist, ist das vielleicht nicht so schlimm :D

    "Thoughtless" merke ich mir mal. Ich bin zwar nicht unbedingt scharf auf ein Buch, wo die Prota ihren Freund mit dem besten Freund betrügt :D Aber irgendwie macht es mich jetzt doch neugierig...

    Schönen Tag noch und liebe Grüße,
    Kate ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sonja,
    du hast aber einen schönen sommerlich Blog! Gefällt mir. Dein Buch sagt mir nichts, es entspricht auch nicht meinem Beuteschema. Ist ja blöd, dass du es lahm findest. Vielleicht ändert sich das noch. Ivh drück dir Daumen.
    LG
    loralee

    AntwortenLöschen
  5. Huhu liebe Sonja! :)

    "The Fill in Boyfriend" steht auch schon lange auf meiner Wunschliste. Das Büchlein möchte ich unbedingt bald lesen! :) Schade, dass es dir noch nicht so recht zusagt. Ich wünsch dir natürlich trotzdem viel Freude beim Weiterlesen und hoffentlich wirds noch besser! ;)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Hi,

    die Bücher der Autorin habe ich jetzt auch schon ein paar mal auf Blogs gesehen. Schade, das es dich noch nicht so packen konnte. Vielleicht wird es noch besser.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  7. Hi Sonja,

    dass das wohl nicht mein Buch ist, hatten wir ja gestern schon.

    Hier gibt es meinen Beitrag.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sonja,

    übertriebene Teenie-Bücher können gut sein, können aber auch total nervtötend sein :D
    Ich hoffe, bei dir ist es der erste Fall :p
    Viel Spaß noch!

    Liebe Grüße
    Lisa ♥

    AntwortenLöschen