30. August 2015

Blogger für Flüchtlinge



Hallo meine Lieben, 

auch ich möchte auf die Aktion #bloggerfuerfluechtlinge aufmerksam machen. 
Niemand hat es verdient in Angst zu leben. Egal ob in seiner Heimat oder eben seiner Wahlheimat. Wir sollten uns alle gegenseitig unterstützen und uns nicht bekämpfen. 
Wie sagte in ein kleiner Junge in einem bekannten YouTube Video auf die Frage, ob in seinem Kindergarten auch Ausländer wären? 
"NEIN, DA SIND NUR KINDER." 

Ich denke, dass dieser kleine Junge die wichtigste Botschaft überhaupt vermittelt hat. 

Wenn ihr meiner Meinung seid, dann unterstützt die Aktion Blogger für Flüchtlinge. Egal ob durch "Werbung" oder durch Spenden. 
Jede Hilfe zählt!



Negative Kommentare sind hier nicht erwünscht und werden kommentarlos gelöscht! !!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen